NEU: UNIGATE IC2 PROFIBUS - Das schnelle Modul
Hohe Übertragungsrate bei SPI oder UART

Mehr Informationen X

Protokollkonverter / serielle Gateways

Feldbusse stellen die Aufgabe - Deutschmann löst sie!

UNIGATE® CLHutschienenmodul in modernem kompaktem Gehäuse

Der Protokollkonverter UNIGATE CL verbindet Geräte über ihre serielle Schnittstellen mit dem gewünschten Feldbus- oder Industrial Ethernet-Standard. Die Schnittstellen RS232, RS485 und RS422 sind standardmäßig integriert.
Die Kommunikation zwischen seriellem Anschluss und dem Bus erfolgt entweder durch die Konfiguration des Gerätes und Auswahl eines marktüblichen Protokolls wie z. B. Modbus ASCII, Modbus RTU (Master oder Slave), 3964 (R), RK512, DIN Messbus, DIN 19244.
Bei komplexeren Applikationen die über eine reine Konfiguration nicht mehr darstellbar sind, kann das Gerät mit der Deutschmann Script-Sprache über das kostenfreie Software Tool Protocol Developer gesteuert werden.

UNIGATE® MBProtokollkonverter für alle Geräte mit serieller Modbus RTU Schnittstelle

Der Protokollkonverter UNIGATE MB verbindet Ihr Gerät über die seriellen Schnittstellen mit dem gewünschten Feldbus- oder Industrial Ethernet-Standard. Die Schnittstellen RS232, RS485 und RS422 sind standardmäßig integriert.
Die Kommunikation zwischen dem gewählten Bussystem  und der seriellen Seite kann sowohl über Modbus RTU, Modbus ASCII als auch über andere bekannte Bussysteme wie 396(R) ausgeführt werden.

UNIGATE® RSDeutschmanns erste Serie von Feldbusmodulen

Die RS-Baureihe war unsere erste Serie von Feldbusmodulen und wurde 1996 am Markt eingeführt. Die Module hatten wahlweise die RS232- und RS485- oder die RS232- und RS422-Schnittstellen on Board. Die Konfiguration erfolgte über das kostenfreie PC-Tool WINGATE.

Die UNIGATE RS Serie wurde 2015 abgekündigt. Nachfolger ist die leistungsstarke UNIGATE CL Serie.

UNIGATE® SCErstes scriptfähiges Gateway von Deutschmann

Die SC-Baureihe kam 1999 auf den Markt und war Deutschmanns erstes scriptfähiges Produkt. Die SC-Baureihe unterscheidet sich nur durch die unterschiedliche Firmware von der RS-Baureihe.
Die UNIGATE SC Serie wurde 2015 abgekündigt. Nachfolger ist die leistungsstarke UNIGATE CL Serie.