22. – 24. Mai. 2018

SPS IPC DRIVES ITALIA

SPS IPC Drives Italia ist die italienische Schlüsselveranstaltung für Industrieautomation & Digitalisierung. Besuchen Sie uns in Parma!

Profil
Seit ihrem Start 2011 ist die SPS IPC Drives Italia der Treffpunkt für die italienischen OEMs und für Unternehmen, die Italien als potenziellen Markt für ihre Automatisierungsprodukte und -lösungen sehen, geworden.

Dank eines sehr starken OEM-Sektors, in Bezug auf die Leistung als auch auf die Qualität der produzierten Erzeugnisse, wurde Italien zum zweitgrößten europäischen Automatisierungsmarkt – im Jahr 2016 wuchs die Branche um 7 %. Der italienische Maschinenexport verzeichnet positive Zahlen und neben Deutschland ist Italien das einzige EU-Land, das einen Handelsbilanzüberschuss durch den Export von Automatisierungstechnik aufweist.


Ort: Parma
Der Ort Parma, in der Region Emilia-Romagna, ist einer der wichtigsten Wirtschaftszentren in Norditalien. Hier befindet sich die italienische und internationale Automatisierungsindustrie.

SPS IPC DRIVES ITALIA website