Produkte

dd

Beispielskripts: Kategorien

Produkte » Produkte

PROTOCOL DEVELOPER - Die Deutschmann Scriptsprache 

Das Herzstück der Deutschmann UNIGATE/Gateway Serien

 

  • Flexible Lösungen sind gefordert. Mit den üblichen Konfigurationstools für Protokollkonverter und Gateways müssen sich Anwender nach den Vorgaben des Herstellers richten.
  • Um diesen Zustand zu ändern hat Deutschmann bereits 1999 eine eigene Scriptsprache entwickelt.
  • Anwender müssen nur noch die Daten des Busses weiter verarbeiten und brauchen sich kaum um die Besonderheiten der Feldbusse zu kümmern.
  • Der PROTOCOL DEVELOPER unterstützt eine Vielzahl an Funktionen, um die empfangenen oder zu sendenden Daten in die richtige „Form“ zu bringen. Mathematik- oder Speicherbearbeitungs-Befehle sind wie aus anderen Programmiersprachen bekannt und für den Laien leicht verständlich implementiert.
  • Auch die gut sortierte Auswahl an Beispielen ermöglicht dem Programmierneuling einen schnellen Einstieg in die Deutschmann Scriptsprache.
  • Ein weiterer Clou an dieser Umgebung ist die im PROTOCOL DEVELOPER enthaltene Debug-Funktionalität. Dabei stehen übliche Funktionen wie z.B. Einzelschritt, Betrieb und Stopp auf einem Breakpoint zur Verfügung. 
  • Sehr großen Wert wird auch auf Datensicherheit gelegt, für die man spezielle Fehlererkennungsroutinen auf Wunsch aktivieren kann.


Was ist überhaupt ein Script?

Ein Script ist eine Anreihung von Befehlen, die in der vorgegebenen Reihenfolge ausgeführt werden. Ein Befehl ist dabei immer eine kleine fest umrissene Aufgabe. 

Die Scriptsprache kennt auch Befehle, die den Programmfluss im Script kontrollieren. So kann man auch komplexere Abläufe aus diesen einfachen Befehlen zusammenbauen.

 

Beispielscripts

Für alle Scriptbefehle bieten wir Ihnen hier Beispiele zum Download an.

Vor kurzem hinzugefügt:

wx
Kategorie: Declarations Download
erger
wqerwer
Kategorie: Version Info Download
example_Set_HTML_String
Kategorie: Divers Download
The UNIGATE WEB-servers feature a "Server-Side-Include" (SSI) functionality. It means that the HTML-pages are structured dynamically. If the UNIGATE finds the placeholder of a variable, that is described by a variable name, then it replaces its place by the corresponding String. The other way round Strings that are passed on from the HTML-page through "POST" with the corresponding variable name are copied to the corresponding Script buffer. Now the Script reads the String that was sent through the example-HTML-page (ssi.html) with the button "Change Scriptvariable" and issues the String via the HTML-page again.

» Hier finden Sie alle verfügbaren Skripts zum Download


« Zurück